Warum braucht der Kindergarten einen Förderverein?

Ständige Kürzungen und leere kommunale Kassen machen es auch der Kirche als Träger immer schwerer, unserem Kindergarten über die Grundversorgung hinaus Mittel zur Verfügung zu stellen.
Deutschlandweit gibt es daher mehr 20.000 Fördervereine für Schulen und Kindergärten, die sich dieser Problematik stellen und versuchen, langfristige Lösungen für die chronische finanzielle Unterversorgung zu schaffen. Ein gemeinnütziger Förderverein kann durch seine geregelte Vereinsstruktur eine planbare und transparente Zusatzfinanzierung für kurz-, mittel- und langfristige Projekte und Aktionen ermöglichen.

Wer oder was ist der Förderverein?

Der Förderverein St. Georg ist eine Initiative von Eltern und Freunden des Kindergartens, die bemüht ist, die Kinder des Kindergartens sowohl materiall als auch ideel zu unterstützen. Dazu arbeiten wir eng und vertrauensvoll mit dem Erzieherkollegium, der Leitung und dem Elternbeirat zusammen. So wurden beispielsweise in der Vergangenheit Spiel- und Arbeitsmaterialen angeschafft, Veranstaltungen finanziert und mitorganisiert, die Bekanntmachung der pädagogischen Arbeit des Kindergartens in der Öffentlichkeit unterstützt, aber auch die Möglichkeit der Teilnahme an Gemeinschaftsveranstaltungen für bedürftige Kinder geschaffen. Alle erwirtschafteten Gelder werden nach Absparache mit dem Kindergartenkollegium investiert.

Wie können Sie den Förderverein unterstützen?

Der Förderverein finanziert seine Aktivitäten durch Projekte, Spenden und die Mitgliederbeiträge. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 10 Euro. Sach- oder Geldspenden von Nichtmitgliedern sind selbstverständlich jederzeit willkommen.

Jedes Mitglied kann im Rahmen der Mitgliederversammlung aktiv die Vereinsarbeit beeinflussen. Dabei entscheidet natürlich jeder nach seinen individuellen und familiären Voraussetzungen, in welchem Ausmaß er sich im Förderverein engagiert. Wir freuen uns beispielsweise, wenn sie

  • aktiv im Vorstand mitarbeiten
  • die Mitgliederversammlung durch ihre Teilnahme bereichern
  • gelegentlich oder einmalig durch Ihren Einsatz unsere Veranstaltungen oder Projekte unterstützen
  • oder aber Ihr Interesse am Gemeinschaftsleben des Kindergartens St. Georg einfach nur in Form einer passiven Mitgliedschaft im Förderverein zeigen.

 

Kontakt zum Förderverein

Für weitere Fragen und Anregungen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung

Marina Bensmann 1. Vorsitzender Tel.: 05401-346235
Sabrina Heidkamp stell. Vorsitzende Tel.: 05401-364406
Jan Meyer Kassierer Tel.: 05401-3689787
Christoph Bredol Schriftführer Tel.: 05401-345384

 

 

Herzlich willkommen in der Kindertagesstätte St. Georg in Georgsmarienhütte

 

Termine 2018

  • Brückentag, Maifeiertag, Kita geschlossen: 30. April 2018
  • Brückentag Christi Himmelfahrt, Kita geschlossen: 11. Mai 2018
  • Kita-Fest nachmittags, Kita vormittags geschlossen: 1. Juni 2018
  • Sommerferien: 16. Juli 2018 bis einschl. 06. August 2018
  • Brückentag, Tag d. Deutschen Einheit, Kita geschlossen, 1. und 2. Oktober 2018
  • Weihnachtsferien, ab dem 22.12.2018

Termine Bilderbuchkino 2018

3. Mai 2018 - Kleiner Räuber Roddi Hut

7. Juni 2018 - Max macht Ferien 

9. August 2018 - Gans der Bär

6. September 2018 - Zehn Blätter fliegen davon

8. November 2018 - Wie St. Martin seinen Mantel teilte

6. Dezember 2018 - Engel Elias wünscht sich was

 

jeweils donnerstags um 17 Uhr in der Bücherei (Stadtbibliothek KÖB Georgsmarienhütte, Nebenstelle Herz-Jesu) an der Hindenburgstraße 12

Kita St. Georg ist Notinsel

Unsere Kita ist eine Notinsel.

Kontakt

 

 

 

Tel.: 05401-35484

Fax: 05401-345342

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittagsverpflegung

In der Kindertagesstätte St. Georg werden die Ganztageskinder mit Mittagessen versorgt. 
Weiterlesen ...

Speiseplan

 

 

Unterstützung mit schulengel.de

Der Förderverein St. Georg hat die Möglichkeit eingerichtet, in über 1100 Online-Shop einzukaufen und gleichzeitig spendet jeder Partnershop eine Dankeschönprämie von 2% bis 10%. Das bedeutet für den Käufer: Es wird nichts zusätzlich gezahlt, man muss sich nur einmal auf dem Portal schulengel.de registrieren und anschl. kann man den Förderverein St. Georg unterstützen.

Weiterlesen ...